Fine Art Invest Group AG (FAIG AG)
Die FAIG AG ist seit 1999 mit ihrem Know How im internationalen Kunsthandel tätig. Ziel der Gruppe ist es, Kunst als alternatives Investment auf dem internationalen Anlagemarkt zu etablieren. Dabei hat sich die FAIG AG auf fotografische Kunstwerke als hochrentabeles Produktsegment spezialisiert. Bis dato war der Zugang nur einer relativ kleinen Gruppe qualifizierter und vermögender Anleger vorbehalten. Die FAIG AG bietet erstmals privaten und institutionellen Anlegern den professionellen Zugang zur Assetklasse Kunst.


Fine Art Invest Group AG – Das Kunsthandelshaus.


« Zeitgenössische Kunst ist eine realistische, nicht korrelierende, hochrentierliche und
steuerbegünstigte Investitionsalternative zur Aktie.
»
Roland Berger