Portfolios


Gemeinsam mit dem global agierenden Team bestehend aus Kunstexperten, erstellt die FAIG Kunst-Portfolios, die individuell an die Bedürfnisse der Investoren angepasst werden. Der Investor wird dabei Inhaber des Sachwertes, bestehend aus Kunstwerken international gehandelter Künstler mit hohem Wertsteigerungspotential. Die FAIG bietet darüber hinaus die sachgerechte und versicherte Lagerung der Kunst-Portfolios in einem staatlich gesicherten Zollfreilager.

Wertentwicklung eines portfolios


Am Beispiel des Kunst-Portfolios #2850 soll der Wertzuwachs eines Portfolios veranschaulicht werden. Das Portfolio #2850 beinhaltet 12 Fotografien von drei verschiedenen Künstlern (prozentuale Aufteilung siehe unten). Im Dezember 2010 hatte dieses einen Gegenwert von 50.000€. Der erzielte Wertzuwachs bis Ende 2016 lag bei 70%. Im Folgenden wird die Wertentwicklung dieses Portfolios von Anfang 2011 - Ende 2016 dargestellt.

Kunstwerke des Portfolios #2850





Wertentwicklung des Portfolios #2850:

Prozentuale Verteilung der Kunstwerke



•  SICHERHEIT
•  WÄHRUNG
•  EINKAUF
•  LAGERUNG
•  STEUER

100% Sachwert
völlig währungsunabhängig
100% umsatzsteuerfrei
Hochsicherheitslager (Zollfreilager)
Gewinne nach >1 Jahr steuerfrei

•  TRANSPARENZ
•  VERSICHERUNG
•  SERVICE  
•  FLEXIBILITÄT 
•  INFORMATION

unabhängige Wertermittlung
100% Versicherungsschutz
komplettes Management
Bildauslieferung möglich
jährliche Wertmitteilung



«Einer der größten Wertbewahrer ist Kunst.» 

Larry Fink, CEO BlackRock